Monatsarchiv für März 2008

Als Sportlicher Leiter unterwegs

Montag, den 31. März 2008

Hallo zusammen,
da ich am Sonntag als Sportlicher Leiter bei Köln-Schuld-Frechen unterwegs war, wo übrigens unser Björn Glasner nach starker Leistung einen Solosieg erzielte, musste ich schon früh aus den Federn. Das tat um so mehr weh, als dass die Nacht durch die Zeitumstellung ne Stunde kürzer war. So bin ich dann um 5.30 losgelaufen und [...]

Endlich wieder raus

Samstag, den 29. März 2008

Hallo zusammen,
am Donnerstag wurde das Wetter zum Glück langsam besser. Morgens war ich zuerst ne Stunde mit Karsten Vogel Schwimmen( das kann er echt gut…..), anschließend bin ich von da aus noch genau 1h locker gelaufen.

Schneeschaufeln

Mittwoch, den 26. März 2008

Hallo zusammen,
kann ich mir Schneeschaufeln eigentlich auch als Training anrechnen? Gestern und heute musste ich jedenfalls jeweils eine Stunde ran. Zu Hause und vorm Laden und noch 2 Autos. Die Frage nach Straßentraining erübrigt sich hiermit sicherlich auch, so bin ich dann gestern morgen wieder mal 2,5h auf der Rolle im Grundlagentempo gefahren und habe [...]

Ostern

Montag, den 24. März 2008

N’Abend zusammen,
das war in toller Tag heute, aber der Reihe nach.
Am Ostersamstag bin ich morgens vorm Laden 1h in Brand geschwommen. Technik und 15*100m in 1min 30 oder drunter und in 2minütigen Starts. Nach dem Laden bin ich dann 1h 45min gelaufen, wobei die erste Stunde strahlender Sonnenschein war und der Rest ein kleiner Schnee-und [...]

Karfreitag

Freitag, den 21. März 2008

Mahlzeit,
 so wie ich an den sehr hohen Zugriffszahlen für einen Freitag morgen erkennen kann, seid ihr auch nicht in der Spur. Ich bin heute morgen auf die Rolle und nach einer halben Stunde schien sogar die Sonne ins Zimmer und ich dachte schon mich mal wieder falsch entschieden zu haben. Jedoch dauerte es keine 5 [...]

Osterwünsche

Donnerstag, den 20. März 2008

Hallo zusammen,
obwohl ich keinen Bock hatte, war ich Dienstag abend doch noch ne Stunde Schwimmen. Gestern bin ich dann 3h Grundlage auf der Rolle gefahren. Es war mental diesmal nicht ganz so einfach….