Monatsarchiv für April 2008

Kurztrainingslager Lanzarote III

Montag, den 28. April 2008

Hallo zusammen,
gestern war es relativ stressig. Jedoch will ich mich überhaupt nicht beklagen, denn es war ein toller Tag.

Kurztrainingslager Lanzarote II

Samstag, den 26. April 2008

N’Abend zusammen,
im Gegensatz zu heute morgen bin ich nun richtig platt. Wie geplant bin ich heute die 180er Ironman Strecke abgefahren, die ja im Vergleich zum letzten Jahr etwas veraendert wurde und meiner Meinung ein bisschen schwerer ist. Was nicht geplant war, war das der Wind den ich die erste Stunde im Ruecken hatte, die naechsten [...]

Kurztrainingslager Lanzarote I

Samstag, den 26. April 2008

Guten Morgen,
gestern sind wir(ich und meine Frau Jenny)um 6.30 ab Koeln nach Lanzarote geflogen.
Um 14.00 waren wir im Hotel und von da aus ging es direkt mit Neo ins Meer. Ich bin ne Stunde geschwommen und es lief eigenlich ganz gut. Danach habe ich mein Rad zusammen gebaut und bin noch 65km gefahren. Es war [...]

Wenn die Frau krank ist….

Donnerstag, den 24. April 2008

N’Abend zusammen,
ja wenn die Frau krank ist, dann ist das natürlich sowieso scheisse, jedoch ist auch an Training nicht großartig zu denken. Heute morgen hatte es Jenny richtig erwischt. Fieber, Schüttelfrost und das ganze Programm!So muste ich mich um die Drei kümmern und konnte mich nicht früh morgens zum Training verdrücken. Erfreulicherweise kamen Oma und Opa [...]

Krank oder doch nicht?

Mittwoch, den 23. April 2008

Hallo zusammen,
gestern abend war ich noch ne Stunde beim BSV Schwimmen. Irgendwie war es mir beim Schwimmen schon nicht gut und danach ging es mir relativ schlecht. Ob ich mich bei den Kindern angesteckt habe?

Rund um Düren

Dienstag, den 22. April 2008

Hallo zusammen,
 am Sonntag morgen bin ich mal wieder früh raus und um 6.15 aufs Rad. Ich bin ne große Runde in der Eifel über Eupen, Baraque Michel, Elsenborn, Büllingen,Losheimergraben, Hellenthal, Gemünd, Heimbach, Nideggen,Leversbach, Langerwehe und Düren gefahren. Nach 5h30min und 160km war ich dann in Düren, wo ich mit als Sportlicher Leiter bei Rund um [...]