Monatsarchiv für Juni 2008

Rurseeschwimmen

Freitag, den 27. Juni 2008

N’ Abend zusammen,
am Dienstag bin ich dann wie besprochen noch 1h 30min gelaufen. Da ich beim Laufen meist Radio höre, war ich etwas erschrocken, als plötzlich ein Panzer der Bundeswehr auf mich zu fuhr. Ich war zwar beim Bund, jedoch ist das natürlich ein paar Tage her und so kann man wohl sagen, dass die [...]

Im Moment habe ich richtig was drauf!

Dienstag, den 24. Juni 2008

Guten Morgen zusammen,
im Moment habe ich wirklich richtig was drauf! Leider aber nur morgens auf der Waage! Seit dem Ironman auf Lanzarote habe ich doch tatsächlich 5 Kilo zugenommen. Na ja, egal man muss auch mal geniessen können, um danach wieder hart zu arbeiten. Ab dem 1.Juli will ich wieder ganz gezielt trainieren. Für mein [...]

Planungsbeginn

Samstag, den 21. Juni 2008

Guten Morgen zusammen,
so nun gibt es wohl kein zurück mehr. Ich habe die Reise nach Hawaii gebucht.Ganz langsam plane ich nun die Vorbereitung und natürlich das Equipment für Hawaii. Denn es muss natürlich auch ein neues Zeitfahrrad her.In Lanzarote bin ich ja auf einem normalen Strassenrad gefahren und das letzjährige Hawaiirad ist mittlerweile ins Radsportteam übergegangen.Was, [...]

Thüringen Rundfahrt

Dienstag, den 17. Juni 2008

Hallo zusammen,
so schon wieder ne Woche nichts geschrieben. Da ich aber als Sportlicher Leiter bei der Thüringen Rundfahrt unterwegs war, habe ich zumindest ne Ausrede.

Die Woche danach

Sonntag, den 8. Juni 2008

Hallo zusammen,
 ich weiß, ich habe schon ne ganze Woche nicht mehr geschrieben.Ich bitte um Gnade…

Tria in Brand

Montag, den 2. Juni 2008

Guten Morgen zusammen,
am Donnerstag habe ich mich dann kurzfristig entschieden beim gestrigen Triathlon in Aachen-Brand zu starten. Obwohl mir eigentlich jeder davon abgeraten hat, aufgrund des erst vor einer Woche absovierten Ironmans und auch wegen des ausschließlichen Langstreckentrainings. Aber ich wusste es mal wieder besser…..(jetzt weiß ich ihr hattet Recht)