Monatsarchiv für Januar 2010

Relativ viel gelaufen(Markus)

Sonntag, den 31. Januar 2010

Hallo zusammen,
über das Wetter brauche ich ja nicht viele Worte zu verlieren. Was ne Scheisse, und für mich persönlich auch gerade besonders unpassend! Aber wir können nichts dran ändern und wenn ich in Haikou zum Ironman am Start stehe, kann ich auch nicht sagen, “aber bei uns hat es immer geschneit”.

Positiv Denken

Freitag, den 29. Januar 2010

Hi
Wer möchte bei diesem Wetter nicht lieber in den sonnigen Süden? So langsam habe ich die Nase voll von Matsch und Schnee.

Abends raus und morgens wieder rein

Mittwoch, den 27. Januar 2010

Guten Abend zusammen,
nach meinem Lanzarote Trip bin ich natürlich bei dem Wetter nicht mehr viel aufs Rad gekommen und so habe ich es auch letzte Woche auch etwas ruhiger angehen lassen:
Montag:nichts
Dienstags:1h Laufen mit kurzen Intervallen plus abends 1h Schwimmen
Mittochs:morgens um 6.30 Schwimmen und danach 56km Rad draußen.
Da kommen wir übrigens zur Überschrift. Nachdem ich mein [...]

Ich bin auch noch da-Jenny

Sonntag, den 24. Januar 2010

Hallo an alle, die sich nicht unterkriegen lassen.
Nachdem ich die letzten Tage etwas faul war (nicht beim Training, sondern mit dem Schreiben) melde ich mich mal wieder.

Abreisetag(Markus)

Sonntag, den 17. Januar 2010

Hallo zusammen,
nun sitze ich hier am Flughafen und warte auf den Flieger. Der hat wohl Verspätung….
Mein Tag begann heute sehr früh, da ich vor dem Frühstück Laufen wollte.
So bin ich dann um 6.30 los gelaufen und 1,5h die Strandpromenade hoch und runter. Anschließend bin ich noch 15min barfuß am Strand gelaufen, so dass ich schlussendlich [...]

Noch ne lange Runde(Markus)

Samstag, den 16. Januar 2010

Guten Abend,
die letzte Nacht habe ich hervorragend geschlafen und sogar ein bißchen zu lange, so dass ich mich zum Schwimmen beeilen mußte. Heute morgen war das Meer sehr, sehr wellig und es war echt schwer vernünftig zu Schwimmen. Jemand anders würde vielleicht sagen, dass gerade dann sich herausstellt, ob man schwimmen kann. Die Wahrheit liegt [...]