Laufen bis ich nicht mehr Laufen konnte

N’ Abend zusammen,

gestern morgen hatte ich noch mehr Muskelkater als am Montag, jedoch ging es wieder ans Training. Da relativ schlechtes Wetter war und man für heute gutes Wetter gemeldet hatte, habe ich die Rad-und Laufeinheiten getauscht, so dass ich gestern zur Laufbahn gerannt bin. Dort absolvierte ich etwas Lauf ABC und dann 4 mal 3000m in 11:21 , 11:30 , 11:31 und 12:08, wobei ich zwischendurch immer 400m locker gelaufen bin. Der letzte 3000er war zwar viel langsamer, aber den bin ich auch ruhiger an gegangen. Die 20min nach Hause bin ich fast gekrochen und mir tat und tut jetzt noch so ziemlich alles weh. Nach 1h50min war ich dann zu Hause.
Abends war ich dann in Brand noch 45min Schwimmen.
Heute morgen bin ich dann 3h(80km) in der Eifel gewesen, jedoch bin ich nur ruhig gefahren um mich zu erholen. Das Wetter war heute super und man vergißt fast, dass es nun wieder viel schlechter werden soll.

Schlaft schön,

Markus

Einen Kommentar schreiben